Angular 2 und Third-party Libraries

Will man seine Anwendung schrittweise von Angular 1 auf Angular 2 upgraden, gibt es neben den neuen Konzepten und Features auch Nebeneffekte, die ein einfaches Upgraden der Anwendung erschweren. Gemeint ist die Kompatibilität von Third-party Libraries, die in Angular 2 nur noch bedingt oder gar nicht mehr funktionsfähig sind. In diesem Teil soll deshalb ein Überblick über die Bibliotheken gegeben werden, die im Verlauf unseres Upgrades auf Angular 2 Probleme aufgeworfen haben. Weiterlesen

Anwendungen von AngularJS auf Angular 2 migrieren [Tutorial]

AngularJS 1 ist ein gutes, stabiles Framework, um Web-Anwendungen zu erstellen. Durch die Entscheidung der Angular(JS)-Entwickler, die Nachfolgeversion des Frameworks auf komplett neue Füße zu stellen, sind viele Entwickler unsicher, ob sie ihre bestehende, gut funktionierende AngularJS-Anwendung updaten sollen oder nicht. Das Elster-Naturell vieler Entwickler trägt wahrscheinlich seinen Teil dazu bei. Zur Beruhigung dieser Leser kann gesagt werden: AngularJS 1 wird nicht morgen als deprecated gekennzeichnet werden; durch die große Verbreitung von AngularJS 1 wird dieses Framework noch eine ganze Weile eine wichtige Rolle in der Entwicklung von Web-Anwendungen spielen. Ein Upgrade kann dennoch sinnvoll sein, da Angular 2 viele sinnvolle neue Konzepte und Features einführt, von denen die Entwicklung einer wartbaren, sauber strukturierten Anwendung nur profitieren kann. Weiterlesen