Omnichannel

Kundenerlebnisse optimieren und gleichzeitig mehr über Kunden erfahren – zwei Aspekte, die insbesondere im Handel unverzichtbar sind. 

Der Begriff Omnichannel bedeutet die parallele Nutzung mehrerer Kanäle, egal ob online oder offline. Die Kommunikation miteinander, persönliche Shopping-Erlebnisse, Nutzung von Streaming-Diensten und vieles mehr – fast nichts findet heutzutage mehr isoliert über einen einzigen Kanal statt. Mit dem Ziel, ein einheitliches Kundenerlebnis zu bieten, verfolgt das Omnichannel-Marketing somit den Ansatz, den Kund:innen ein geräteübergreifendes Nutzungserlebnis zu ermöglichen.

Denn Konsument:innen wollen oft beides, die Vorteile ihrer klassischen Offline-Gewohnheiten und die Flexibilität der Online-Angebote. In diesem Zuge verändern sich die Erwartungshaltungen an Unternehmen und dadurch auch ihre Geschäftsprozesse.

Kund:innen erwarten heutzutage, dass der Weg zum gewünschten Produkt möglichst kurz und unkompliziert ist. Reine Online Player haben hier in Teilbereichen noch gewisse Wettbewerbsvorteile. Offline Player haben jedoch über die letzten Jahre immer besser verstanden, ihr Filialnetz als Vorteil gegenüber der reinen Online-Konkurrenz zu nutzen.

Fast alle Unternehmen setzen daher im Kundenkontakt auf Multi-Channel- oder sogar Omnichannel-Strategien. Für potenzielle Kund:innen gibt es dadurch auf ihrer Customer Journey fast beliebig viele Anlaufstationen/Kontaktpunkte, um den Kaufprozess zu starten.

Den Kund:innen diesen Service/dieses Einkaufserlebnis zu bieten, setzt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Beispielsweise müssen oft komplett neue Geschäftsprozesse eingeführt oder bis heute getrennte Geschäftsmodelle oder Datenquellen zusammengeführt werden. Das belastet die Organisation, aber auch die IT-Systeme/IT-Architektur, die hierfür oft nicht vorbereitet sind/ist.

Unsere Expert:innen bei inovex helfen Ihnen dabei, das Potenzial der digitalen Kanäle voll auszuschöpfen und analoge Kanäle, wie ein Filialnetz, optimal einzubinden. Mit unserem End-to-End-Ansatz (Closed Loop Approach) decken wir dabei jeden Schritt dieses  Weges ab.

Unser 360-Grad-Angebot

Technologielösungen sind keine Einbahnstraße. Zum langfristigen Erfolg mit digitalen Kanälen gehört neben der schnellen und sicheren Interaktion mit den Kund:innen auch die Analyse dieser Kontakte.

inovex unterstützt Sie bei der Auswertung Ihrer Daten, um Verbesserungsansätze oder ganz neue Ideen für die genutzten Kanäle möglichst schnell zu erkennen. Durch diesen Closed Loop Approach entwickeln sich Ihre digitalen Kundenkanäle (Customer Channel) kontinuierlich weiter und bleiben auch in Zukunft erfolgreich und technologisch auf dem neuesten Stand.

UI/UX

Das User Interface ist maßgeblicher Teil der gesamten Nutzererfahrung. Ist die Bedienung nicht intuitiv oder funktionieren bestimmte Elemente nicht, kann das gravierende Folgen haben – zum Beispiel hohe Absprungraten und schwache Conversion-Zahlen. Unser inovex Design-Team hilft Ihnen, die Schwachstellen aufzuspüren und zu beseitigen.

    Features

    Ein wesentlicher Treiber für höhere Online-Verkaufszahlen ist ein personalisiertes Angebot. Anders als im stationären Laden, fehlt beim Online-Angebot häufig die Hilfe durch Verkäufer:innen. Mit unseren intelligenten Suchfunktionen und Recommender Systems finden Konsument:innen online schnell ihr gesuchtes Produkt und bekommen darüber hinaus Anregungen.

    Analytics

    Durch eine Omnichannel-Strategie entsteht eine Myriade an Datenpunkten. Um die Customer Journey vollständig abzubilden und zu deuten, reichen schon lange keine menschlichen Fähigkeiten mehr. Wir helfen Ihnen, mit Machine-Learning-Algorithmen bei der Analyse und Auswertung der gesammelten Interaktionsdaten.

    Plattform

    Die erfolgreiche Implementierung einer Omnichannel-Strategie hängt auch von der gewählten Plattform ab. Sie dient als zentrale Steuereinheit, auf der alle Informationen zusammenlaufen. Wir beraten und unterstützen Sie bei der Auswahl und dem Betrieb und sorgen dafür, dass die Stabilität und Performance stimmen. Sicherheit steht bei uns an oberster Stelle. Daher sind in unseren Teams von Beginn an Security-Expert:innen Teil des Prozesses.

    Operations

    Omnichannel-Strategien sind laufende Projekte, die kontinuierlich ausgebaut und verbessert werden. Unsere DevOps-Teams sorgen dafür, dass Ihre Lösung flexibel bleibt und an aktuelle Ereignisse schnell und sicher angepasst werden kann. Dieser Ansatz garantiert eine fortlaufende Funktion aller Lösungen.

    Ziele und Lösungen

    Als IT-Projekthaus ist es unser Alltag, mit jedem Kunden an einem anderen Punkt seiner Planung zu beginnen – das ist beim Aufsetzen einer Omnichannel-Lösung nicht anders. Am Anfang steht für uns daher immer die Absprache der Ziele unserer Kunden und eine Analyse der vorhandenen Lösungen und Kapazitäten. 

    Wenn Sie einen ersten Eindruck bekommen wollen, wie unser End-to-End-Ansatz aussehen kann und ob er zu ihren Anforderungen passt, dann besuchen Sie einfach und unverbindlich unsere kostenlose Meetup-Reihe Omnichannel.

    Unsere Referenzen

    Cloud Infrastructures

    Wir sind seit vielen Jahren auf das Design/die Architektur, die Realisierung und Betreuung von modernen IT-Infrastrukturen spezialisiert. 

    Customer Analytics

    Wir haben für Hornbach eine Plattform zur Analyse von Kundenbewertungen aufgebaut, deren Ziel es ist, auf anonymisierter Basis die Stimmung der Kunden beim Einkauf in den Märkten zu erkennen, um daraus Verbesserungspotenziale beim Verkauf abzuleiten. . 

    Customer Self Service

    Gemeinsam mit dm haben wir eine flexible, zukunftssichere Lösung für die Service-Terminals in den dm-Märkten entwickelt.

    Delivery Forecasting

    REWE und inovex treiben seit 2015 gemeinsam verschiedene Big-Data-Initiativen für die Optimierung der Supply Chain voran. Besonders intensiv haben wir im Bereich der Supply-Chain-Optimierung mit der REWE-IT-Tochter REWE digital zusammengearbeitet, wo alle strategischen Online-Aktivitäten der REWE Group gebündelt werden. 

    Platform Search

    Anhand neuester Search-Technologien lässt sich vorhandener Website-Content der H-Hotels Gruppe automatisch durchsuchen und bietet für Kunden ein optimiertes Nutzererlebnis.

    PoS Solutions

    Wir haben für Payleven eine mobile Payment App für die PIN-gesicherte, bargeldlose Zahlung entwickelt. 

    Product Discovery

    Welche digitalen Produkte werden nachgefragt? Inwieweit können Sie aus einer Idee einen nachhaltigen Revenue Stream generieren? Und welche Produkte können Sie in Ihrem Unternehmen technologisch realisieren? Wir unterstützen Sie bei diesen Fragestellungen sowohl in der konzeptionellen Phase als auch bei der technischen Umsetzung.

    Recommender Systems

    Jeder Besuch der Plattform mobile.de erzeugt einen Strom von Daten, der etwas über die Nachfrage nach bestimmten Fahrzeugen, die Qualität der Angebote und die Bedürfnisse der Nutzer verrät. Wir haben gemeinsam mit mobile.de eine Lösung entwickelt, um das Nutzererlebnis kontinuierlich zu verbessern.

    Streaming Platforms

    Der Streaming Service waipu.tv verbindet lineares Fernsehen mit komfortablen Features der „neuen Welt“ wie Cloud-Aufzeichnungen und Time-Shift. 

    User Interfaces

    Unser Design Team entwickelt UI/UX-Konzepte, die sowohl visuell als auch funktional überzeugen.

    Web Shops

    Wir haben bei der Architektur und beim Aufbau einer großen vollautomatisierten Linux-Infrastruktur im Rechenzentrum unterstützt, auf der der dm-Onlineshop betrieben wird.

    Wie können wir Sie unterstützen?

    Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – einfach per Telefon oder E-Mail.

    Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!


    Weitere Themen:

    Jürgen Budnick

    Jürgen Budnick

    Account Manager – Region West (NRW)

    Benjamin Rader

    Benjamin Rader

    Account Manager – Region Südwest, West

    Martin Poggrön

    Martin Poggrön

    Account Manager – Region Nord

    Silke Hippmann

    Silke Hippmann

    Account Managerin – Region Süd, Südwest

    Saskia Schneider

    Saskia Schneider

    Account Managerin – Region Süd, Südwest

    inovex Vorträge

    F. Wilhelm, M. Schüler | 2018

    How mobile.de brings Data Science to Production for a Personalized Web Experience

    Zum Vortrag

    inovex Vorträge

    M. Kurovski | 2017

    Deep Learning for Recommender Systems

    Zu den Slides

    Masterthesis

    M. Hofmann | 20.05.2019

    Developing a Streaming-based Architecture for Demand Prediction of Taxi Trips in the Presence of Concept Drift

    Masterthesis lesen

    inovex Vorträge

    J. Schamburger | 2016

    Moderne App-Entwicklung am Beispiel waipu.tv

    Zu den Slides