Product Owner Training

Product Owner Training

Zielgruppe: Produktmanager:innen, IT-Manager:innen
Dauer: 4 Vormittage
Termine: 08.06.-11.06.2021
Schulungszeiten: 9 – 13 Uhr
Anzahl Teilnehmer: min. 3, max. 12
Preise: 1.260 Euro zzgl. MwSt.

Scrum. Agile Software Entwicklung. User Stories. Aktuelle Schlagworte, unter denen sich viele mittlerweile etwas vorstellen können. Aber was bedeutet es eigentlich in der Praxis, wenn ein Team auf Scrum als Entwicklungsmethode umsteigt? Wie ändert sich der Alltag des Produkt-Managers? Wie funktioniert agiles Anforderungsmanagement?

Scrum ist mehr als ein Prozess, den man einfach nur befolgen muss. Scrum und „agil“ beinhalten einen „Mindset Change“; nicht nur für Entwickler:innen und Projektleiter:innen, sondern insbesondere auch für Produkt-Manager:innen! Ziel des inovex Scrum-Trainings ist, dieses Mindset praxisnah zu vermitteln und erlebbar zu machen.

Agenda

Scrum-Grundlagen:

  • Agile Software-Entwicklung: Geschichte, Prinzipien & Werte
  • Ballpunktefabrik: Vorteile des iterativen Vorgehens
  • Das Scrum Framework: Regeln, Rollen, Meetings und Artefakte
  • Scrum erleben: Simulation eines kompletten Scrum-Projektes
  • User Stories (Aufbau, Abgrenzung DoD, DoR, Persona, ...)
  • Die Rolle des Product Owner im Detail (Product Vision, Stakeholder Mgmt., User Feedback, ...)

Product-Discovery-Grundlagen:

  • Einführung Lean Startup und MVP-Konzept (Business Model Canvas, Value Proposition Canvas, Hypothesen und die Arbeit mit „Minimal Viable Products“)
  • Hypothesenbasierte Entwicklung (Experimente: Ausgestaltung & Test Cards)
  • Von Hypothesen zu User Stories (Product Discovery Patterns und Tools (wie Design Thinking, Design Sprints, Interviews und die Arbeit mit Prototypen)
  • Erfassung und Umgang des Kundenverhaltens mit User Journeys (User Story Mapping, Feedback Loops, ...)

Zielgruppe: Produktmanager:innen, IT-Manager:innen

Hinweis:

  • Die Kursgebühr beinhaltet Schulungsunterlagen.

 

Trainer:

Collin Rogowski arbeitet seit 2005 mit Scrum, als dieses Framework bei Deutschlands führendem Web-Portal eingeführt wurde. In den letzten Jahren lernte er ein breites Spektrum von Scrum-Implementierungen kennen: von kleinen selbstorganisierten Teams über eine "agile Abteilung" beim großen Mittelständler bis hin zu einem mit Scrum organisierten Bereich in einem internationalen Konzern. Erfahrung mit der Durchführung von Trainings sammelt Collin Rogowski seit 2009: zunächst in der akademischen Lehre, dann auch in der freien Wirtschaft.

Nils Schacht ist Agilist durch und durch. Seit seinem Studium 2006 wendet er in unterschiedlichen Kontexten und Firmen agile Methoden wie beispielsweise Scrum an. Auf seinem beruflichen Weg hat er als Product Owner und Scrum Master die agilen Werte bei Startups, Mittelständlern und Konzernen mitgestaltet und viele Teamkolleg:innen trainiert. Aktuell beschäftigt er sich viel mit modernsten Themen aus dem Product Ownership, wie beispielsweise Lateral Leadership oder Product Discovery und wendete diese in Kundenprojekten an. In diesem Rahmen führt er regelmäßig Agile-, Product-Owner- und Product-Discovery-Trainings durch.

Collin Rogowski

Fragen zu unseren Trainings?

Collin Rogowski

Head of inovex Academy

inovex Trainings

Product Owner Training auch als Inhouse Training

Wir bieten dieses Training auch als Inhouse Training an – für Gruppen zu Ihrem Wunschtermin und bei Ihnen vor Ort.

Mehr Informationen