inovex Meetup: „Let's talk about modern user interfaces!“

inovex GmbH

In Karlsruhe

Hey Tech Heads, von der Tastatur über die Maus und Touch Pads hin zu Touch Screens haben sich User Interfaces in den letzten Jahrzehnten stark verändert – doch eines haben sie gemeinsam: der Nutzer manipuliert das Eingabegerät mit den Händen.

Zur Zeit entwickeln sich allerdings interessante Alternativen: Fortschritte im Machine Learning ermöglichen zuverlässige Sprachsteuerung und die Erkennung von Gesten befreit den Nutzer vom direkten Kontakt zum Eingabegerät – und darüber möchten wir mit euch reden.

An diesem Abend argumentiert Dominik Helleberg zunächst, warum die Sprache das User Interface der Zukunft ist und nutzt dabei Google Home als Beispiel. Danach stellen unsere Gäste von Kinemic ihre flexible und industrietaugliche Gestensteuerung per Armband vor.

Den Rahmen bildet wie immer ein gemütliches Miteinander zum Austausch bei Pizza & Getränken. Kostenlose Parkplätze sind im Gebäude vorhanden – wir entwerten die Tickets für euch!

Agenda

18:30 Uhr: Doors Open
19:00 Uhr: Talk 1 von Dominik Helleberg

„Sprachsteuerung mit dem Google Assistant“

„Computer, Tee, Earl Grey, heiß“ Jeder Star-Trek-Fan wird dieses Zitat kennen, mit dem Capt. Picard sich regelmäßig sein Lieblingsgetränk replizieren lässt. Die Sprachsteuerung von Computern und Maschinen ist fester Bestandteil vieler Science-Fiction-Szenarien. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass schon mehrere Versuche unternommen wurden, diese Technologie zu etablieren, mit eher durchschnittlichem Erfolg. Allerdings deutet sich aktuell ein großer Fortschritt in der Entwicklung von Sprachsteuerungen an, die sich am deutlichsten in der Inkarnation von Geräten wie Amazon Echo oder Google Home darstellt. In der Session zeigen wir die prinzipielle Funktionsweise einer Sprachsteuerung, die Vergleichbarkeit mit Chatbots, und erweitern einen bestehenden Dienst um ein Voice-User-Interface. Dabei zeigen sich die Besonderheit dieser Benutzerschnittstelle im Vergleich zu grafischen Interfaces und die Herausforderungen, die damit verbunden sind.

19:45 Uhr: Pizza & Networking
20:30 Uhr: Talk 2 von Christoph Amma (Kinemic)

„Gestensteuerung in der Industrie“

Gestensteuerungen eröffnen neue Möglichkeiten in der Mensch-Maschine-Interaktion. Gerade in Industrieanwendungen ist es von Vorteil, wenn Nutzer die Hände für die eigentliche Tätigkeit frei haben und die Bedienung des Computers nebenbei durch Gesten erfolgen kann. Allerdings sind derzeitige kamerabasierte Lösungen nicht geeignet für den mobilen Einsatz. KINEMIC bietet eine Gestensteuerung mit einem unauffälligen Armband an. Damit werden Terminals mit Handschuhen und über die Distanz bedienbar, und Augmented Reality und Smart Glasses können ihr volles Potential entfalten. Dies erlaubt die mobile und freihändige Bedienung von Systemen beispielsweise in der Wartung, der Qualitätssicherung und der Produktion.

Anmeldungen zu diesem Meetup bitte über unsere Meetup-Seite

Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
Jörg Ruckelshauß

Kontakt

Jörg Ruckelshauß

Head of Marketing & Communications

Aktuelle News über inovex und die Branche

inovex Newsletter

Sie möchten regelmäßig über unsere aktuellen Events informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter!

Jetzt hier anmelden!