JavaLand 2016

DOAG Dienstleistungen GmbH

In Brühl

Die JavaLand geht in die nächste Runde! In mehr als 100 Vorträgen wartet das geballte Wissen der Community auf euch. Für Anfänger wie Experten ist auf jeden Fall etwas dabei.

Auch inovexler Dominik hält einen Vortrag zum Thema 

„Mobile Analytics mit Elasticsearch und Kibana“ 

Dominik Helleberg / 09.03.2016 / 09:00 - 09:40 Uhr

Eine mobile Applikation auszurollen, ist immer eine spannende Sache, denn man weiß nie, wie die Kunden die verschiedenen Features annehmen und was für technische Probleme noch "im Feld" auftauchen werden. Da der Code nicht zentral auf zugreifbaren Servern, sondern eben auf den Geräten der Kunden läuft, ist eine gute Reporting- und Analysestrategie besonders wichtig. Wir zeigen, wie man abseits der kommerziellen Lösungen wie Flurry, Crashlytics oder Mixpanel ein eigenes Reporting auf Basis von Elasticsearch und Kibana aufbauen kann und wo die Vor- und Nachteile liegen.

Javaland-Website aufrufen 

 

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
Jörg Ruckelshauß

Kontakt

Jörg Ruckelshauß

Head of Marketing & Communications

Aktuelle News über inovex und die Branche

inovex Newsletter

Sie möchten regelmäßig über unsere aktuellen Events informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter!

Jetzt hier anmelden!