Einsatzmöglichkeiten und Potenziale großer (GPT3 – artiger) KI-Sprachmodelle

eco
Juli 2021
MODIMIDOFRSASO
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01

Im Bereich der KI-gesteuerten Sprachverarbeitung stellt GPT-3 der amerikanischen Non-Profit-Organisation OpenAI eine kleine Revolution dar und schafft zahlreiche neue Anwendungsmöglichkeiten für verschiedene Geschäftsfunktionen. Aber auch in Europa entstehen verschiedene Initiativen, die diese Technologie fördern und nutzbar machen sollen.

In diesem Webinar geben die Referent:innen einen Überblick über die Potenziale und Anwendungsmöglichkeiten ebensolcher KI Sprachmodelle und stellen vor, welche Rolle das Thema Bias bei der Nutzung dieser Technologie spielt. Anschließend werden die Referent:innen im Rahmen einer Panel Diskussion gerne Ihre Fragen zum Thema beantworten.

Agenda:

Einführung in die Funktionsweisen von Sprachanalyse und -Verarbeitung mit GPT3
Rostislav Nedelchev (Alexander Thamm GmbH)

Sexistische und rassistische KI – Was tun gegen modellierte Vorurteile?
Angelie Kraft (inovex GmbH)

LEAM – eine Europäische Initiative zum Aufbau großer KI-Modelle
Jörg Bienert (Vorsitzender KI Bundesverband)

Moderation: Hauke Timmermann, Referent Digitale Geschäftsmodelle eco Verband

Anmeldung und weitere Informationen