Chat with your data: Unternehmensdaten als Basis für einen eigenen KI-Assistenten nutzen.
Zum Angebot 

[Meetup] Kotlin in 2023

inovex
Juli 2023
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06

Hinweis: Dieses Meetup wird auf Englisch präsentiert!

Das erwartet euch bei unserem Meetup:

Im April 2023 fand in Amsterdam die KotlinConf statt, an der mehr als 1.300 Teilnehmer:innen, Speaker:innen und Partner teilnahmen. In diesem Meetup werden Anna, Maximilian und Björn einige spannende Einblicke von dieser Konferenz teilen.

Für Pizza (auch vegetarisch und vegan), Bier & Softdrinks ist natürlich gesorgt!

Vortrag 1: Funktionale Programmierung in Kotlin (Anna Sinitsyna)
Wie können funktionale Programmiertechniken einen Mehrwert für dein Projekt bringen? Wann sind sie nicht die optimale Wahl?

Annas Vortrag wird die Macht und Einfachheit der funktionalen Programmierung in Kotlin erforschen und die Hauptvorteile und häufigen Fallstricke vorstellen. Wir werfen einen Blick auf Kotlins Out-of-the-Box-Features sowie auf andere hilfreiche Tools wie Arrow, die helfen können, kürzeren, klareren und besser lesbaren Code zu schreiben.

Vortrag 2: Deklarative Kotlin DSLs (Maximilian Bischoff)
Maximilian wird eine Einführung in deklarative Sprachen und Kotlin DSLs geben und wie diese beiden kombiniert werden können. Er wird erläutern, wie sich deklarative DSLs auf seine frühere Arbeit im Bereich Cloud Platform Engineering beziehen und wie sie verwendet werden können, um den Prozess der Erstellung des gewünschten Zustands (z.B. für e2e-Tests) elegant von dessen Beschreibung zu abstrahieren.

Vortrag 3: Kotlin/Web Assembly (Björn Urban)
Wie kann Web Assembly die Kompilierzeiten reduzieren, die gemeinsame Nutzung von Kotlin für Frontend- und Backend-Entwicklung ermöglichen und Bibliotheken programmiersprachenübergreifend zugänglich machen. Dieser Vortrag gibt einen Überblick über den aktuellen Stand von Web Assembly in Kotlin und einen Ausblick auf das, was in Zukunft kommen wird.

Über die Speaker:innen:

Anna Sinitsyna ist Softwareentwicklerin mit dem Schwerpunkt Backend-Services. Sie ist in Karlsruhe ansässig und entwickelt seit 2018 bei inovex Unternehmenssoftware. Ihre Spezialisierung liegt auf domänengetriebenen Microservice-Architekturen mit Sprachen wie Kotlin, Golang und Java.

Maximilian Bischoff arbeitet seit 2018 im Bereich IT Engineering & Operations bei inovex und beschäftigt sich mit einem Mix aus Cloud- und Backend-Engineering-Themen wie Kubernetes, Service-Meshes und dem Aufbau von Cloud Native Applications. Er unterstützt mehrere Teams als Backend-Entwickler bei der Entwicklung ihrer Kotlin-Services und deren Betrieb auf Kubernetes.

Björn Urban ist Softwareentwickler und arbeitet seit 2019 bei inovex mit dem Fokus auf Backend Services in der Cloud und Embedded Systems. Aktuell entwickelt er in einem Kundenprojekt Kotlin-Backend-Services auf Kubernetes.

Agenda:
ab 18:00 Uhr: Anreise
18:30 Uhr: Einführung
18:45 Uhr: Vortrag 1 & Fragen
19:15 Uhr: Vortrag 2 & Fragen
19:45 Uhr: Pause mit Essen & Gespräch
20:00 Uhr: Vortrag 3 & Fragen
20:30 Uhr: Abschluss und Zeit für weitere Gespräche

Wir freuen uns auf euch!

Hier geht's zur Anmeldung