inovex und defacto.x entwickeln Big-Data-Lösung für den Mittelstand

Kooperation bündelt Big-Data-Kompetenzen

(Karlsruhe, 24.04.2015) Das auf Big-Data-Themen spezialisierte IT-Projekthaus inovex und Deutschlands größte unternehmergeführte CRM- und Dialogmarketing-Agentur defacto.x aus Erlangen kooperieren bei der Entwicklung von Big Data-Lösungen, die speziell auf den Bedarf mittelständischer Unternehmen ausgerichtet sind.

Big Data Hub für die Marketing-Steuerung

Der rechtssichere Umgang mit Kundendaten und die Nutzbarmachung für vertriebliche Zwecke sind für alle Unternehmen ab einer gewissen Größenordnung ein wichtiges Thema. Insbesondere dann, wenn große Mengen an Daten aus verschiedenen Quellen zu verarbeiten sind. Dass dies auch für die Anforderungen des Mittelstands schnell, schlank und skalierbar zu bewerkstelligen ist, zeigt eine Neuentwicklung der Big-Data-Architekten von inovex und den Data-Analytics-Spezialisten von defacto.x.

Die erste gemeinsam entwickelte Anwendung ist ein Big Data Hub, der unter anderem detaillierte Analysen von Marketingmaßnahmen ermöglicht, nahezu in Echtzeit. In der Praxis bewährt sich die neue Anwendung im Pilot derzeit für das Newsletter-Reporting eines international tätigen Kunden im Bereich Fashion. „Was die neue Lösung schlank, äußerst flexibel und hochskalierbar macht, ist ihr modularer Aufbau auf Basis des Open-Source-Clustersystems Hadoop und der konsequente Best-of-Breed-Ansatz hinsichtlich modularer Operatoren“, erläutert Thomas Brodowski, CIO der defacto marketing GmbH und seitens defacto.x verantwortlich für die Entwicklung der neuen Lösung. So kann die Big Data-Lösung für Anforderungen aller Größenordnungen von Datenmengen skaliert werden und bleibt weiterhin einfach bedienbar.

Über die inovex GmbH

inovex ist ein IT-Projekthaus mit dem Schwerpunkt „Digitale Transformation“. Über 170 Berater und IT-Ingenieure unterstützen Unternehmen bei der Digitalisierung ihres Kerngeschäfts und bei der Realisierung von neuen Wertschöpfungsmodellen. Zum Portfolio von inovex gehören Digital Consulting, Web und Mobile Development, Business Intelligence, Big Data und Search, Data Center Automation und Cloud-Infrastrukturen sowie Trainings und Coachings. inovex ist in Karlsruhe, Pforzheim, München, Köln und Hamburg (ab Sommer 2015) ansässig und bundesweit in Projekte involviert.

Über die defacto.x GmbH

defacto.x, Agentur für CRM und Dialog, deckt die gesamte Bandbreite an Leistungen im Kundenbeziehungsmanagement und Dialogmarketing ab. Als Full-Service-Anbieter bündelt die Agentur analytisches, kreatives und operatives Know-how und liefert ein nach den individuellen Kunden-Bedürfnissen zusammengestelltes Leistungspaket. Mit ihren Business Units consulting, aCRM, kreativ, research, bpo (Business Process Outsourcing), IT und digital ist defacto.x weltweit in 65 Märkten in den unterschiedlichsten Branchen tätig.

Pressekontakte

Jörg Ruckelshauß
Head of Marketing & Communications
inovex GmbH
Tel.: +49 (173) 3181-006
joerg.ruckelshauss@inovex.de
www.inovex.de

Marilena Lichtenauer
Leiterin Marketing & Unternehmenskommunikation
defacto.x GmbH
Tel.: +49 (9131) 9712-2117
marilena.lichtenauer@defacto-x.de
www.defacto-x.de

 

 

Jörg Ruckelshauß

Pressekontakt

Jörg Ruckelshauß

Head of Marketing & Communications

Aktuelle News über inovex und die Branche

inovex Newsletter

Jetzt hier anmelden!

inovex Content Pool

Aktuelle Vorträge, Whitepaper, Fachartikel & Videos

Hier geht's zum Content Pool