catch-the-job: In den Bus steigen und Job in der IT-Branche sichern

Shuttle-Bus bringt IT-Nachwuchskräfte auch zu inovex

(Karlsruhe, 23.10.2014) Am 12.11.2014 heißt es für Karlsruher Studenten und Absolventen aus IT-nahen Studiengängen wieder: Schnapp Dir den (Traum-)Job! Das Recruiting-Event „catch-the-job“ bringt bereits zum zehnten Mal technisch versierte Nachwuchsfachkräfte per Shuttle-Bus zu potenziellen Arbeitgebern der regionalen IT-Branche – auch zu inovex.Insgesamt werden bei catch-the-job vier „Haltestellen“ angefahren. Dort vermitteln Info-stände und Kurzvorträge den Studenten und Absolventen die Tätigkeitsfelder von insge-samt 16 Unternehmen und insbesondere auch die Karrierechancen in den Betrieben.Interessierte Studenten und Absolventen können sich noch bis 08.11.2014 kostenfrei unter www.catch-the-job.de anmelden.Karrieremöglichkeiten vor Ort aufzeigen„Im Wettbewerb um die dringend benötigten Fachkräfte konkurrieren unsere regionalen IT-Firmen mit den globalen Digitalkonzernen“, so catch-the-job Projektleiterin Kerstin Weber-Sanguigno vom Unternehmernetzwerk CyberForum, „und viele IT-Experten wissen gar nicht, welche vielfältigen Karrierechancen kleine und mittelständische Unternehmen bieten – eben weil es dort oftmals einen direkten, offenen Austausch ohne starre Hierarchien gibt und gerade auch Nachwuchskräfte so schneller Verantwortung und eigene Projekte übernehmen können.“Dies bestätigt auch Jasmina Weilbeer, HR-Chefin bei inovex: „Wir legen großen Wert da-rauf, dass neue Kollegen nicht nur die erforderlichen fachlichen Qualifikationen mitbringen, sondern auch von ihrer Persönlichkeit her ins Team passen. Wir setzen bewusst auf offene Kommunikation und flache Hierarchien und fördern eigenverantwortliches Arbeiten. Wir freuen uns schon, über „catch-the-job“ junge Leute kennenzulernen, die zu uns pas-sen, denn wir haben einige interessante Stellen zu besetzen.“2013 nahmen über 120 junge Experten an catch-the-job teil, auch für dieses Jahr rechnet der Veranstalter CyberForum e.V., unterstützt von YOUNG TARGETS, mit einer großen Nachfrage. Kerstin Weber-Sanguigno: „Wir bekommen schon ein Jahr im Voraus Anfragenvon Firmen, die sich bei catch-the-job präsentieren wollen. Und dass das Event erfolgreich ist, zeigt sich auch darin, dass nach der vergangenen Ausgabe von catch-the-job insgesamt über 100 Bewerbungen bei den teilnehmenden Unternehmen eingegangen sind. Besonders stolz sind wir auch darauf, dass bundesweit einige Städte das Format übernommen haben: nach Berlin und Darmstadt jetzt auch Hamburg und München.“Zielgruppe: Studenten und Absolventen IT-naher Studiengängecatch-the-job findet dieses Jahr am 12.11.2014 statt und bietet Studenten und Absolventen der Studienrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Informationswirtschaft, Wirt-schaftsingenieurwesen, Software Engineering oder verwandter Bereiche die Gelegenheit, kostenlos 16 renommierte Arbeitgeber kennenzulernen. Die Veranstaltung endet gegen 18 Uhr mit einem Get-together.

Anmeldung ist bis 08.11.2014 möglich
Studenten, Absolventen und Young Professionals können sich bis 08.11.2014 anmelden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Busse starten am 12.11.2014 um 9.45 Uhr wahlweise vom Hauptbahnhof Karlsruhe oder vom KIT aus.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.catch-the-job.de.

Über die inovex GmbH

inovex ist ein IT-Projekthaus mit mehr als 150 Mitarbeitern an den vier Standorten Karlsruhe, Pforzheim, München und Köln. Unsere IT-Ingenieure unterstützen die IT-Abteilungen in großen Unternehmen und in Internet-Companies mit ihrer Expertise bei der Bewältigung der wichtigsten Aufgaben, die sich im Internet-Umfeld stellen: Social Business,Mobile Applications, Web und Portal Engineering, Business Intelligence und Big Data, Clouds und Data Center Management. Wir arbeiten für führende deutsche Internet- und Medien-Unternehmen wie die 1&1 Internet AG (WEB.DE, GMX) und ProSiebenSat.1 genauso wie für die Automotive-Industrie (Bosch, Daimler, Mahle, Porsche, Volkswagen) und Branchenführer wie arvato Infoscore, dm-drogerie markt, Deutsche Bahn, Deutsche Telekom, Dr. Oetker, EnBW, Telefónica, Wirecard und Zeppelin.

Kontakt

inovex GmbH
Jörg Ruckelshauß
Head of Marketing & Communications
Fresnostraße 14 – 18
48159 Münster
Telefon: +49 251 275 800 00, Mobil: +49 173 3181006
E-Mail: joerg.ruckelshauss@inovex.de

 

 

 

Jörg Ruckelshauß

Pressekontakt

Jörg Ruckelshauß

Head of Marketing & Communications

Aktuelle News über inovex und die Branche

inovex Newsletter

Jetzt hier anmelden!

inovex Content Pool

Alle Tech-Vorträge im Content Pool

Hier geht's zu den Vorträgen