Recruiting-Video „Was wäre, wenn du dir deinen Arbeitsplatz malen könntest?“ soll neue Mitarbeiter gewinnen

2-Minuten-Spot transportiert den authentischen „inovex-Spirit“

(Karlsruhe, 13.08.2014)  Das auf Individualsoftware spezialisierte IT-Projekthaus inovex veröffentlicht ein neues, kreatives Recruiting-Video, über das es neue Mitarbeiter gewinnen möchte.

„Generation Y“ hat heute andere Ansprüche an den Arbeitsplatz

Gerade im Bereich Softwareentwicklung wird es immer schwieriger, neue Mitarbeiter zu gewinnen, die fachlich hervorragend sind und dann auch noch menschlich gut ins Team passen. „Die sogenannte „Generation Y“ hat heute andere Ansprüche an ihr Arbeitsleben. Es geht um mehr als das Gehalt, es geht auch um „das große Ganze“: um eine tolle Teamatmosphäre, eine gute Work-Life-Balance, flexibles, modernes Arbeiten und vieles mehr“, resümiert Jasmina Weilbeer, HR-Leiterin bei inovex. „Genau dieses Package bieten wir unseren Mitarbeitern – und das wollen wir natürlich nach außen tragen."

Mal ein ganz anderes Imagevideo

Wie vermittelt man diese Werte am besten an die Zielgruppe? Mit dieser Fragestellung hat inovex die Agentur DER PUNKT in Karlsruhe beauftragt, um einen Spot abseits der üblichen Imagevideos entwickeln zu lassen. Unter dem Motto „Was wäre, wenn du dir deinen Arbeitsplatz malen könntest?“ setzen die Kreativen von DER PUNKT das Job-Angebot von inovex in Szene: das Arbeitsumfeld, die fachlichen Ansprüche, die Atmosphäre im Team und ganz besonders den Spaß an der Arbeit. Die imaginäre Hand eines Zeichners „malt“ sich verschiedene ideale Arbeitssituationen aus, die dann in reale Bilder aus der Welt von inovex überblenden. Der Spot inszeniert mit dieser Grundidee, was neue Mitarbeiter bei inovex erwartet: coole Büros, offene Kommunikation, gute Teamatmosphäre, flexible Arbeitszeiten, interessante Projekte und innovative Technologien – so wie sich anspruchsvolle IT-Experten ihren Arbeitsplatz wünschen. „Potenzielle neue Mitarbeiter sollen sehen, wie inovex tickt“, so Weilbeer. „Wir sind authentisch und haben Spaß an dem, was wir tun. Das merken auch unsere Kunden. Deshalb wollen wir, dass die Mitarbeiter diesen Spaß dauerhaft haben und wir tun einiges dafür. Der Spot soll genau die Menschen erreichen, die zu uns und dem „inovex-Spirit“ passen – fachlich genauso wie menschlich.“

Hier geht es zum Videospot.

Über die inovex GmbH

inovex ist ein IT-Projekthaus mit mehr als 150 Mitarbeitern an den vier Standorten Karlsruhe, Pforzheim, München und Köln. Unsere IT-Ingenieure unterstützen die IT-Abteilungen in großen Unternehmen und in Internet-Companies mit ihrer Expertise bei der Bewältigung der wichtigsten Aufgaben, die sich im Internet-Umfeld stellen: Social Business,Mobile Applications, Web und Portal Engineering, Business Intelligence und Big Data, Clouds und Data Center Management. Wir arbeiten für führende deutsche Internet- und Medien-Unternehmen wie die 1&1 Internet AG (WEB.DE, GMX) und ProSiebenSat.1 genauso wie für die Automotive-Industrie (Bosch, Daimler, Mahle, Porsche, Volkswagen) und Branchenführer wie arvato Infoscore, dm-drogerie markt, Deutsche Bahn, Deutsche Telekom, Dr. Oetker, EnBW, Telefónica, Wirecard und Zeppelin.

Kontakt

inovex GmbH
Jörg Ruckelshauß
Head of Marketing & Communications
Fresnostraße 14 – 18
48159 Münster
Telefon: +49 251 275 800 00, Mobil: +49 173 3181006
E-Mail: joerg.ruckelshauss@inovex.de

 

 

Jörg Ruckelshauß

Pressekontakt

Jörg Ruckelshauß

Head of Marketing & Communications

Aktuelle News über inovex und die Branche

inovex Newsletter

Jetzt hier anmelden!

inovex Content Pool

Aktuelle Vorträge, Whitepaper, Fachartikel & Videos

Hier geht's zum Content Pool