Data Mesh: Daten auf dem nächsten Level?

Hier finden Sie einen Überblick zu den Vorträgen von unserem Meetup am 24.03.2022 inkl. Download-Möglichkeit.

Oft eröffnen Ansätze und Ideen, die Brücken schlagen und damit neue Verbindungen schaffen, ungeahnte Perspektiven und Möglichkeiten. So auch Data Mesh als analytische Datenarchitektur, die in neuartiger Weise die Bereiche Software Engineering, IT Engineering und Data Management integriert. Ob bei diesem Paradigma Daten(produkte) „auf das nächste Level“ gehoben werden können – darüber sprechen wir bei diesem Meetup. Wir freuen uns sehr, Dr. Sven Balnojan, Co-Autor des Buches „Data Mesh in Action“ und verschiedener Medien im Bereich Product & Data Development (Three Datapoint Thursday, Medium, …) dabei begrüßen zu dürfen. Im zweiten Vortrag ergänzen Frank Marmann (Head of Data Engineering bei RTL Data) und  Dr. Dominik Benz (Head of Data Engineering bei inovex) ihre Sichtweisen anhand konkreter Architektur-Beispiele aus aktuellen Projekten.

Bei unserem Meetup am 24.03.2022 verfolgten über 100 Teilnehmer:innen folgende Vorträge:

Data Mesh Crash-Kurs  Ohne fancy words, versprochen!
(Dr. Sven Balnojan)

Es erwarten euch Data-Mesh-Inhalte in Hülle und Fülle, aber ohne „fancy words“. Wir starten mit einer Definition, was genau Data Mesh ist und legen im Anschluss nach und nach die interessanten Aspekte frei. Abschließend werfen wir einen Blick auf Alternativen und schauen uns ganz genau an, wann sich der Einsatz von Data Mesh lohnt.

Über den Speaker:
Dr. Sven Balnojan ist Vater von drei Kindern und managt tagsüber Datenprodukte und Teams. Nachts lebt er seine Leidenschaft für Deep-Dives in technologische und Daten-bezogene Themen aus und teilt sein Wissen in seinem eigenen Newsletter, seinem Blog sowie verschiedenen Essays.

Sind wir nicht alle (schon lange?) ein bisschen Data Mesh?
(Frank Marmann, Dr. Dominik Benz)

Manche kennen die Frage von Dilbert: „Can you change reality by inventing new names for ordinary things?“ Data Mesh ist in aller Munde, und wer sich die Prinzipien anschaut, dem kommt sehr wahrscheinlich einiges davon auch aus den Bereichen Software Engineering und Data Management bekannt vor.

Ähnlich ging es Frank Marmann (Head of Data Engineering, RTL) und Dominik Benz (Head of Data Engineering, inovex GmbH), die jeweils in unterschiedlichen Rollen und Projekten Anknüpfungspunkte und Zugänge zu diesem Paradigma gefunden haben.

In diesem Talk erläutert zunächst Dominik, welche Aspekte ihn vor dem Hintergrund jahrelanger Erfahrung beim Aufbau komplexer Datenplattformen besonders begeistert haben, und an welchen Stellen sich das Thema in aktuellen Projekten wiederfindet.

Anschließend stellt Frank eine konkrete Architektur vor, wie Prinzipien des Data Mesh bei RTL Data in der Google Cloud umgesetzt werden. Ein zentraler Baustein ist der Serving Layer, mit dem Daten dezentral und nachvollziehbar von verschiedenen Datenprodukten bereitgestellt werden können.

Über die Speaker:
Frank Marmann ist Head of Data Engineering bei RTL Data und begleitet dort die Transformation von einem Fernsehunternehmen zu einem Content-, Tech- und Data-Powerhouse. Er ist stets an modernen Konzepten und Technologien interessiert, die auf das Ziel einer datengetriebenen Unternehmenskultur einzahlen.

Dr. Dominik Benz begleitet seit vielen Jahren Unternehmen beim erfolgreichen Aufbau von Datenplattformen und -architekturen. Als Head of Data Engineering bei inovex verbindet er die technologischen und organisatorischen Aspekte des Themas mit dem Verständnis von analytischen Ansätzen.

Hinweis:
Den Vortrag „Data Mesh @RTL Data“ von Frank Marmann können wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung stellen. Bei Interesse senden Sie einfach eine kurze E-Mail an meetups@inovex.de.

Data Mesh im Fokus

Mit inovex zur integrierten Datenarchitektur

Wir verstehen Data Mesh als Chance und Wegweiser, für den es aufgrund der vielseitigen individuellen Voraussetzungen keine One-Size-Fits-All-Lösung oder -Plattform gibt. Als erfahrenes IT-Projekthaus sind wir in der Lage, unsere Kunden ganzheitlich bei ihrem Projekt zu betreuen und sie als Sparring-Partner darüber hinaus zu unterstützen.

Zwei Männer lachen sich an und stehen vor Computern

Data Mesh in unserem Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Podigee zu laden und Cookies zuzulassen.

Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBsb2FkaW5nPSJsYXp5IiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI0MDAiIHN0eWxlPSJib3JkZXI6IDA7IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vZGlnaXRhbC1mdXR1cmUucG9kaWdlZS5pby8xMC1pc3QtZGFzLWRhdGEtbWVzaC1kaWUtenVrdW5mdC1mdXItYmlnLWRhdGEvZW1iZWQ/Y29udGV4dD13ZWJzaXRlIiBib3JkZXI9IjAiIGRhdGEtbWNlLWZyYWdtZW50PSIxIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Wie können wir Sie unterstützen?

Dominik Benz

Head of Data Engineering