Juli 2019: What’s happening?

Die Sommermonate sind für mich immer eine gute Zeit, um mich in Ruhe vertiefen zu können. Deshalb möchte ich diesen Monat nur kurz meine (virtuelle) Leseliste für den Sommer teilen. Zum einen lässt mich natürlich das Thema Künstliche Intelligenz (Artificial Intelligence) nicht los und ich werde das kürzlich erschienene State of AI Slidedeck zum Stand der Forschung und Industrie als Ausgangspunkt für weitere Lese-Expeditionen verwenden (hier sind auch nochmals die Durchbrüche bei pretrained models im NLP des letzten Newsletters erwähnt). Zum zweiten werde ich mir den aktuellen Stand der Programmiersprache Kotlin ansehen, ausgehend vom State of Kotlin 2018 und der Jetbrains Entwicklerumfrage zu Kotlin 2019. Und zum dritten sehe ich am State of Go 2019 die weitere Konsolidierung des Ökosystems der Programmiersprache Go (Golang) und werde daher ganz klassisch nochmal zum (virtuellen) Grundlagen-Buch The Go Programming Language von Donovan und Kernighan greifen; sicherlich auch aus nostalgischen Gründen, denn es erinnert mich immer an den Klassiker „The C Programming Language“ von Kernighan und Ritchie, eines meiner ältesten, liebsten und früher oft genutzten IT-Bücher. 😉

In diesem Sinne wünsche ich eine erholsame Sommerzeit.

Herzlichst,

Christian Meder