Chat with your data: Unternehmensdaten als Basis für einen eigenen KI-Assistenten nutzen.
Zum Angebot 

Go/Golang Training

Training für IT-Engineers, die eigene Services mit Go entwickeln bzw. beim Betrieb und dem Debuggen von Go-Applikationen unterstützen wollen.

Jetzt anfragen
Golang Logo

Auf einen Blick

Rahmendaten

  • 2 Tage praxisorientiertes Training
  • Trainer:innen mit langjähriger Projekterfahrung
  • Entwicklung von Go-Applikation

Zielgruppe

IT Engineers

Anwendungsbeispiele

Entwickeln eigener Services mit Go und Unterstützung beim Betrieb und dem Debuggen von Go-Applikationen

Beschreibung

Die Kombination aus moderner Programmiersprache, integriertem Build- und Distributionssystem und lebendigem Ökosystem haben dazu beigetragen, dass immer mehr Teams ihre (Web-)Services in Go entwickeln und betreiben.

Dieses Training richtet sich an IT-Engineers, die eigene Services mit Go entwickeln bzw. beim Betrieb und dem Debuggen von Go-Applikationen unterstützen wollen – inkl. Teilnahmezertifikat.

Hierzu wird im Rahmen der zwei Tage eine komplette Go-Applikation entwickelt, wodurch die Teilnehmer:innen Go, die assoziierten Tools und das Ökosystem Ende-zu-Ende kennen lernen. Dies geschieht auf praktische Art und Weise: mehr als 50 % des Trainings sind für Übungen reserviert.

Agenda

  • Einführung in die grundlegenden Sprachkonzepte von Go
  • Programmieren erster Kommandozeilenprogramme
  • Einführung in die Strukturierung komplexer Programme
  • Verwalten von Abhängigkeiten
  • Nebenläufigkeit in Go
  • Entwickeln eines REST Services
  • Entwickeln eines Clients für den REST Service

Hinweis:

  • Die Kursgebühr beinhaltet Schulungsunterlagen, Mittagessen, Getränke und Snacks.
  • Die Teilnehmer:innen müssen ein eigenes Notebook zum Training mitbringen.
Go/Golang Training
1.400,00 € (zzgl. MwSt.)
  • signiertes Teilnahmezertifikat
  • firmeninternes Training
  • Anpassungen möglich (Agenda, Tech-Stack, Sprache, usw.)
  • kleine Trainingsgruppen
Jetzt anfragen
1.400,00 € (zzgl. MwSt.)

Die nächsten öffentlichen Termine

Ideal für Einzelpersonen oder kleine Gruppen: öffentliche Trainings mit fester Agenda – inkl. Impulse durch andere Teilnehmer:innen.

26.06.2024 - 27.06.2024 Deutsch Köln Plätze verfügbar Jetzt buchen
02.07.2024 - 03.07.2024 Deutsch Karlsruhe Plätze verfügbar Jetzt buchen
05.11.2024 - 06.11.2024 Deutsch Karlsruhe Plätze verfügbar Jetzt buchen
Kein passender Termin dabei? Individuellen Termin anfragen

Warum inovex Academy?

Unser Angebot

Die inovex Academy hat sich zur Aufgabe gemacht, Wissen über Methoden und Technologien weiterzugeben, die wir in unseren Projekten bereits erfolgreich einsetzen.

Kuratierte Inhalte

Unsere Trainer:innen erstellen in Absprache mit Ihnen ein individuelles Trainingsangebot auf Basis Ihrer Anforderungen.

Anpassbarer Tech Stack

In den exklusiven Trainings können wir Ihren Tech Stack für die Trainingsinhalte berücksichtigen.

Individuelle Hilfestellung

Bei Bedarf können wir das Training auf einen konkreten Use Case Ihres Unternehmens ausrichten und direkt auf Basis Ihrer Daten arbeiten.

Trainer:innen

Unsere Trainer:innen sind praxiserprobte Expert:innen in ihren Leistungsbereichen. Durch ihren Einsatz in Projekten bauen sie Tag für Tag ihr Wissen aus und vermitteln dieses Know-how in ihren Trainings weiter – anwendungsbezogen und praxisorientiert.

Lächelnder Rüdiger Schmitz

Rüdiger Schmitz

Rüdiger ist Senior Software-Entwickler bei inovex und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung. In den letzten 5 Jahren lag sein Schwerpunkt auf der Implementierung cloud-basierter Microservices auf Basis von Golang, Kubernetes und Apache Kafka.
Lächelnder Fabian Simon

Fabian Simon

Zertifikat ISAQB Certified Professional for Software Architecture – Foundation Level
Fabian ist Fullstack Developer bei inovex und entwickelt seit 2016 in Go Web- und Microservices. Er beschäftigt sich mit allem rund um die Architektur – von der Idee bis zur Umsetzung.

Unser Vorgehen bei Trainings

Von der Bedarfsanalyse bis zur Zertifikatsvergabe bieten wir maßgeschneiderte Trainings, flexibel gestaltet und nach Ihren Anforderungen durchgeführt.

Wenn Sie an einem Inhouse-Training interessiert sind, beginnen wir im ersten Gespräch, Ihren Bedarf zu ermitteln und Ihre Ziele zu besprechen. Dieses Gespräch bildet die Grundlage für ein erstes Angebot.

Sobald die Rahmendaten geklärt sind, beginnen unsere Trainer:innen mit der Anpassung der Trainingsinhalte. Viele unserer Trainings sind modular aufgebaut und bieten die Möglichkeit, die Agenda flexibel zu gestalten. Trainings, die auf Zertifizierungen vorbereiten, sind dagegen weniger flexibel. Hier können Sie jedoch den inhaltlichen Fokus nach Ihren Wünschen setzen. 

Im Vorfeld des Trainings bekommen Sie alle relevanten Informationen zugesendet. Im Anschluss erfolgt das Training in den von Ihnen gewünschten Räumen und zur verabredeten Zeit. Hier richten sich unsere Trainer:innen nach Ihren Anforderungen.

Nach dem Abschluss des Trainings bekommen alle Teilnehmenden eine Urkunde zur Teilnahmebestätigung. Sie bekommen außerdem die Möglichkeit, uns Feedback zu den Inhalten und dem Ablauf zu geben. Wir freuen uns immer über Lob und Verbesserungsvorschläge.

Häufig gestellte Fragen

Erlange ich durch das Training eine Zertifizierung?
Alle Teilnehmer:innen erhalten nach dem Training ein Teilnahmezertifikat der inovex Academy.
Auf welcher Basis wurden die Trainingsinhalte gestaltet?
Das Training basiert auf der Basisdokumentation von Golang und der Erfahrung aus Kundenprojekten und internen Trainings bei inovex. Die Inhalte und Praxis-Aufgaben wurden über die Jahre angepasst und verbessert.
Wie kann ich mich auf das Training vorbereiten?
Als Vorbereitung sollte die aktuellste Go-Version anhand der offiziellen Anleitung installiert sein. Inhaltlich ist keine Vorbereitung notwendig. Wir fangen bei den absoluten Go Grundlagen an. Vorkenntnisse in anderen Programmiersprachen sind aber hilfreich. Wer sich unbedingt vorbereiten möchte, kann mit https://go.dev/learn/ starten.
Wann fängt das Training an?
Unsere Trainings starten um 09:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit.
Bekomme ich eine Einladung? Wann bekomme ich die?
Der/die Trainer:in verschickt ca. 1 Woche vor Trainingsbeginn die Einladungen. Neben der Agenda und dem Ablauf wird da auch nochmals genau auf etwaige Vorbereitungen (Installation von Software etc.) hingewiesen.
Portraitbild von Collin Rogowski
Collin Rogowski
Head of inovex Academy
inovex Logo
Zurück
Portraitbild von Collin Rogowski

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Collin Rogowski

Wir sind Ihr Partner für Trainings mit Erfolg

Gerne sprechen wir persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Portraitbild von Collin Rogowski
Collin Rogowski
Head of inovex Academy
  • Individuelle Trainings für Ihr Unternehmen
  • Über 25 Jahre Erfahrung