Chat with your data: Unternehmensdaten als Basis für einen eigenen KI-Assistenten nutzen.
Zum Angebot 

Power BI Training

Training für die Anwendung von Microsoft Power BI, einer Suite aus Business Analytics Tools für die cloudbasierte Analyse von Geschäftsdaten.

Jetzt anfragen
Power BI Logo

Auf einen Blick

Rahmendaten

  • 2 Tage praxisorientiertes Training (remote, Modul „Grundlagen“)
  • Flexible Trainingsagenda

Zielgruppe

Business Analyst:innen, Fachanwender:innen mit Datenaffinität, Business Intelligence Entwickler:innen

Anwendungsbeispiele

Eine cloudbasierte Analyse von Geschäftsdaten durch Business Analyst:innen, Fachanwender:innen mit Datenaffinität, Business Intelligence Entwickler:innen

Beschreibung

Mit Hilfe von Power BI lassen sich Geschäftsdaten in Echtzeit und im Self-Service-Verfahren analysieren, auswerten und visualisieren. Business-Anwender:innen können so leicht Erkenntnisse aus ihren Daten gewinnen und fundierte Entscheidungen treffen.

Wir haben ein Training entwickelt, das durch seinen modularen Aufbau genau auf die Anforderungen der Teilnehmer:innen zugeschnitten werden kann:

  • Modul „Grundlagen“ (1 Tag)
  • Modul „Advanced“ (1 Tag)
  • Modul „Coaching“ (n Tage)

Das hier buchbare Training beinhaltet das Modul „Grundlagen“ (1 Tag). Sollten Sie Interesse an einem weiteren Modul „Advanced“ oder „Coaching“ haben, schreiben Sie bitte an pbi-trainings@inovex.de. Vielen Dank.

Agenda

Modul „Grundlagen-Training“ [1 Tag]

Theorie:

  • Business Intelligence Basics und die Evolution von Power BI
  • Überblick über die Power-BI-Dienste – Power BI Desktop, Service, Report Server, Power BI Embedded
  • Zusammenspiel mit anderen Services der Microsoft Data Platform
  • Einführung in die Datenmodellierung – Was sind Relationen, Schlüssel, Normalisierung und warum ist das für uns wichtig?

Hands-on:

  • Bereitstellen von Beispieldaten
  • Datenimport – Verbindung zu Flat Files
  • Datentransformation – Datenbereinigung, berechnete Spalten, Relationen
  • Datenvisualisierung – Diagramme, Filter, Buttons
  • Publizierung – Power BI Service, Power BI Report Server
Optional buchbar: Modul „Advanced & Bring your own data“ [1 Tag]

Theorie:

  • Vor- und Nachteile verschiedener Modellierungsmethoden
  • Beispiele von Datenmodellen aus der Praxis
  • Kennenlernen der Abfragesprache DAX
  • Row Level Security
  • Eigene Tabellen mit Abfragen erstellen
  • Eigene Berechnungen einfügen
  • Kennzahlendefinitionen erstellen
  • Nutzen der vorhandenen Zeitintelligenz in Power BI
  • Temporäre Tabellen erstellen
  • Berechnungen dynamisieren
  • Data Gateways
  • Power BI Embedded
  • Performanceoptimierungen
  • Power BI Storytelling
  • Skalieren von Power BI mit Analysis Services Tabular Modellen

Hands-on:

  • Hands-on verbinden mit den Datenquellen Ihres Unternehmens
  • Datenmodellierung, Transformation und Visualisierung ihrer Daten
  • Praktische Übungen zur Abfragesprache DAX
  • Anleitung und Tipps zum Design von Berichten
  • Integration in Ihr Ökosystem

Ein Kurstag beinhaltet nicht immer die gesamte Breite der Themen, viel mehr wird es Themenschwerpunkte bei den einzelnen Trainings geben, die zu Beginn des Trainings mit den Teilnehmer:innen festgelegt werden.

 

Optional buchbar: Modul „Coaching“ [Kontingent n Tage]

Individuelle Beratung und Coaching zu Power BI

Beispielhafte Themen:

  • Anbinden komplexer Datenquellen
  • Doctor’s Inn: Sprechstunde für die Mitarbeiter:innen Ihres Unternehmens zu individuellen Fragestellungen rund um Power BI
  • Erstellung eines Berechtigungskonzepts
  • Erstellung Corporate Design Guidelines & Templates
  • Migration auf das Analysis Services Tabular Modell
  • und vieles mehr, nach Absprache

Typische Fragen, die wir beantworten:

  • Wie kann ich Daten aus verschiedenen Quellen verbinden, importieren und transformieren?
  • Wie definiere ich effektiv Geschäftsregeln und KPIs?
  • Welche leistungsfähigen Visualisierungstools werden im Training behandelt und wie werden sie angewendet?
  • Wie erstelle ich ansprechende Berichte mit Power BI?
  • Wie teile ich Dashboards mit meinem Team und Geschäftspartnern und veröffentliche Berichte im Web?
  • Wie kann ich ein sinnvolles Datenmodell erstellen und welche Überlegungen sind dabei wichtig?
  • Wie bekomme ich einen erfolgreichen Einstieg in die Verwendung von DAX (Data Analysis Expressions) für die Datenanalyse?
Power BI Training
700,00 € (p.P., zzgl. MwSt.)
  • signiertes Teilnahmezertifikat
  • firmeninternes Training
  • Anpassungen möglich (Agenda, Tech-Stack, Sprache, usw.)
  • kleine Trainingsgruppen
Jetzt anfragen
700,00 € (p.P., zzgl. MwSt.)

Warum inovex Academy?

Unser Angebot

Die inovex Academy hat sich zur Aufgabe gemacht, Wissen über Methoden und Technologien weiterzugeben, die wir in unseren Projekten bereits erfolgreich einsetzen.

Kuratierte Inhalte

Unsere Trainer:innen erstellen in Absprache mit Ihnen ein individuelles Trainingsangebot auf Basis Ihrer Anforderungen.

Anpassbarer Tech Stack

In den exklusiven Trainings können wir Ihren Tech Stack für die Trainingsinhalte berücksichtigen.

Individuelle Hilfestellung

Bei Bedarf können wir das Training auf einen konkreten Use Case Ihres Unternehmens ausrichten und direkt auf Basis Ihrer Daten arbeiten.

Trainer:innen

Unsere Trainer:innen sind praxiserprobte Expert:innen in ihren Leistungsbereichen. Durch ihren Einsatz in Projekten bauen sie Tag für Tag ihr Wissen aus und vermitteln dieses Know-how in ihren Trainings weiter – anwendungsbezogen und praxisorientiert.

Portraitfoto von Clemens Janoudi

Clemens Janoudi

Clemens Janoudi ist BI-Experte bei inovex mit einem Fokus auf dem Microsoft BI-Stack. Daher fühlt er sich auch in alle Themen um PowerBI wie zu Hause.
Foto des inovex Trainers Michael Riedmüller

Michael Riedmüller

Michael Riedmüller verwendet Power BI seit der ersten Extension für Excel in verschiedensten Kontexten und Projekten. Er hat das Tool sowohl für explorative Datenanalysen bei unbekannten Daten und auch als Ersatz für bestehende Excel-Dateien in Projekten verwendet und Kenntnisse sowohl bei sich als auch bei den Kolleg:innen aufgebaut. Michael ist seit Anfang 2019 als Trainer für Power BI tätig und führt sowohl Basic als auch Advanced Trainings in Deutsch und Englisch durch.
Fotos des inovex Trainers Adam Ratka

Adam Ratka

Adam Ratka verantwortet bei inovex seit 2020 das interne Reporting mit PowerBI. Er legt seinen Fokus darauf, wie er aus den zugrunde liegenden Daten den meisten Mehrwert für das Unternehmen generiert und die Stakeholder mit einer schnell erfassbaren Visualisierung bestens informiert. Sein Technologiefokus sind Azure und PowerBI Service in der Cloud. Seit 2022 ist er zudem auch Trainer für Power BI.

Unser Vorgehen bei Trainings

Von der Bedarfsanalyse bis zur Zertifikatsvergabe bieten wir maßgeschneiderte Trainings, flexibel gestaltet und nach Ihren Anforderungen durchgeführt.

Wenn Sie an einem Inhouse-Training interessiert sind, beginnen wir im ersten Gespräch, Ihren Bedarf zu ermitteln und Ihre Ziele zu besprechen. Dieses Gespräch bildet die Grundlage für ein erstes Angebot.

Sobald die Rahmendaten geklärt sind, beginnen unsere Trainer:innen mit der Anpassung der Trainingsinhalte. Viele unserer Trainings sind modular aufgebaut und bieten die Möglichkeit, die Agenda flexibel zu gestalten. Trainings, die auf Zertifizierungen vorbereiten, sind dagegen weniger flexibel. Hier können Sie jedoch den inhaltlichen Fokus nach Ihren Wünschen setzen. 

Im Vorfeld des Trainings bekommen Sie alle relevanten Informationen zugesendet. Im Anschluss erfolgt das Training in den von Ihnen gewünschten Räumen und zur verabredeten Zeit. Hier richten sich unsere Trainer:innen nach Ihren Anforderungen.

Nach dem Abschluss des Trainings bekommen alle Teilnehmenden eine Urkunde zur Teilnahmebestätigung. Sie bekommen außerdem die Möglichkeit, uns Feedback zu den Inhalten und dem Ablauf zu geben. Wir freuen uns immer über Lob und Verbesserungsvorschläge.

Häufig gestellte Fragen

Erlange ich durch das Training eine Zertifizierung?
Alle Teilnehmer:innen erhalten nach dem Training ein Teilnahmezertifikat der inovex Academy.
Auf welcher Basis wurden die Trainingsinhalte gestaltet?
Die Trainingsinhalte basieren auf dem "Dashboard in a Day" Workshop von Microsoft.
Wie kann ich mich auf das Training vorbereiten?
Für das Training wird ein Windows-Rechner und "Power BI Desktop" aus dem Microsoft Store benötigt. Bei remote Trainings ist ein zweiter Monitor ideal, um Power BI und die Videokonferenz gleichzeitig sehen zu können.
Wann fängt das Training an?
Unsere Trainings starten um 09:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit.
Bekomme ich eine Einladung? Wann bekomme ich die?
Der/die Trainer:in verschickt ca. 1 Woche vor Trainingsbeginn die Einladungen. Neben der Agenda und dem Ablauf wird da auch nochmals genau auf etwaige Vorbereitungen (Installation von Software etc.) hingewiesen.
Portraitbild von Collin Rogowski
Collin Rogowski
Head of inovex Academy
inovex Logo
Zurück
Portraitbild von Collin Rogowski

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Collin Rogowski

Wir sind Ihr Partner für Trainings mit Erfolg

Gerne sprechen wir persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Portraitbild von Collin Rogowski
Collin Rogowski
Head of inovex Academy
  • Individuelle Trainings für Ihr Unternehmen
  • Über 25 Jahre Erfahrung