inovex Lab

Das „inovex Lab“ ist unsere zentrale Unit für Research & Development. Hier kümmern wir uns systematisch um die Früherkennung, Erprobung und Bewertung neuer Technologien, IT-Trends und Anwendungsmöglichkeiten in allen Themenfeldern der Digitalen Transformation.

Die digitale Welt entwickelt sich rasant – was heute Standard ist, kann morgen schon überholt sein. Wir bei inovex haben den Anspruch, ganz nah am Puls der Entwicklung zu sein. Um unsere vielfältigen Aktivitäten im Bereich Research & Development zentral zu bündeln, haben wir das inovex Lab geschaffen. Das Lab ist der Ort, an dem unsere Mitarbeiter unabhängig von Projektaufträgen visionäre Technologien unter die Lupe nehmen, innovative Tools und Devices testen und methodische Fragen klären, die sich aus den Herausforderungen der Digitalen Transformation ergeben.

Das inovex Lab dient sowohl der Nachwuchsförderung in Form von Praktika und Abschlussarbeiten, die hier geschrieben werden können, als auch der Fortbildung unserer Experten. Die Lab-Ressourcen stehen allen offen, die zukunftsorientierte Themen erforschen und ihre Erkenntnisse anschließend teilen möchten – egal ob es um Robotik, Wearable Computing, Machine Learning oder um Augmented Reality geht, um nur einige aktuelle Beispiele zu nennen.

Aktuell haben wir folgende Schwerpunkte:

Microservices
AI/Machine Perception
Web & Mobile
Kubernetes
Agile

Über die Jahre hinweg ist im Zuge meiner wissenschaftlichen Tätigkeit an der Universität Regensburg, der Universität Bremen sowie der Hochschule Schmalkalden eine fruchtbare Zusammenarbeit sowie ein reger Gedankenaustausch mit der inovex GmbH entstanden. Mittels anschaulicher Gastvorträge gibt die inovex GmbH in meinen Veranstaltungen regelmäßig spannende Einblicke in die Praxis der Softwareentwicklung, was die Studierenden sehr zu schätzen wissen. Ihr bereits vorhandenes Interesse für das Thema „Softwareentwicklung” – aber auch die Neugierde bezüglich des Unternehmens inovex – wird bei den Studierenden auf diese Weise nochmals gesteigert. Dies hat in jüngster Vergangenheit auch zu mehreren gemeinsam betreuten Abschlussarbeiten geführt.

Prof. Dr. Florian Johannsen

Fakultät für Informatik, Hochschule Schmalkalden

Abgeschlossene Theses:

Ein Akademikerhut in Form der inovex-Bildmarke

inovex classes: Angebot für Studierende

Hey Junior-Techheads, wir haben etwas für euch: Die inovex classes sind ein studienbegleitendes Angebot von inovex für interessierte Studierende zu aktuellen IT-/Technologiethemen.

Wie können wir Sie unterstützen?

Christian Meder

Chief Technology Officer