Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis e. V.

Die Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen Pforzheim Enzkreis e. V. ist ein gemeinnütziger Verein und wurde 1962 gegründet. Der Verein ist ein Zusammenschluss von Menschen mit Behinderungen, deren Eltern, sonstigen Angehörigen, gesetzlichen Betreuern, Fachleuten, Förderern und Freunden.

Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis e. V.

Zweck, Aufgabe und Ziel des Vereins ist, für Menschen mit Behinderungen zu erreichen, dass sie ein möglichst normales Leben führen können, ihre Teilhabe am Leben der Gesellschaft möglich ist und sie ihr Leben selbst bestimmen können.

Die Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis e. V. beschäftigt an 5 Standorten über 500 Menschen mit Behinderungen. Die Arbeitsbereiche umfassen Montage, Verpackung, Hauswirtschaft, Landschaftspflege und Gärtnerei, Metallverarbeitung, Schreinerei oder Elektrofertigung. Menschen mit Behinderung werden gefördert und geschult, beispielsweise soll ihnen durch gezielte Maßnahmen die Aufnahme einer Beschäftigung (in der Werkstatt für behinderte Menschen, einem Außenarbeitsplatz oder auf dem „allgemeinen Arbeitsmarkt“) ermöglicht werden.

Der Bereich Beratung, Kind und Familie umfasst familienentlastende Dienstleistungen, Gruppen- und Beratungsangebote, das Montessori Kinderhaus, eine Schulkindbetreuung und eine Beratungsstelle für alle Fragen und Anliegen rund um das Thema Behinderung.

Im Stadtgebiet Pforzheim und im Enzkreis gibt es ein differenziertes Wohnangebot für Menschen mit Behinderung (gemäß Eingliederungshilfe) mit insgesamt 172 stationären und ca. 90 ambulanten Wohnangeboten. Angegliedert an diesen Bereich sind die tagesstrukturierenden Maßnahmen für Senioren.

Wir unterstützen die Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis e. V. sehr gerne und freuen uns, dass unsere regelmäßige, jährliche Spende genau dort ankommt, wo sie benötigt wird: Beispielsweise konnten für die Senioren-Tagbetreuung bereits eine neue Küche und weitere Möbel angeschafft werden, der Terrassenbereich wurde komplett erneuert und Renovierungsarbeiten im Aufenthaltsraum sind geplant. Inzwischen sind wir Mitglied des Vereins.

Februar 2016: Mit einer erneuten Spende von 1.500 Euro haben wir die „Offenen Hilfen“ der Lebenshilfe Pforzheim unterstützt. Die „Offenen Hilfen“ sind ein Angebot der Lebenshilfe Pforzheim Enzkreis für ambulante Betreuung, Weiterbildung und verschiedene Freizeitaktivitäten wie etwa Ausflüge und Reisen. Damit bieten sie Menschen mit Behinderung Abwechslung vom Alltag und ihren Angehörigen eine Entlastung bei der Betreuung und Pflege.