Kunden

Eins ist immer gleich: Unsere technologische Kompetenz ist gefragt, die wir in den verschiedensten Kontexten, Konstellationen und Komplikationen zur Anwendung bringen dürfen. Wir betreiben kein anonymes, triviales Massengeschäft, sondern bearbeiten komplexe Probleme, die wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden lösen.

Wann ist ein IT-Projekt erfolgreich?

Wann ist ein IT-Projekt erfolgreich?

Wir vertreten den Anspruch, unsere Kunden glücklich zu machen, indem wir in ihren Projekten innovative Technologien sinnvoll zum Einsatz bringen. Mit einigen dieser Kunden haben wir uns darüber unterhalten, wie sie die Zusammenarbeit mit uns erleben und inwiefern wir sie tatsächlich glücklich machen. Die Sichtweise der Kunden haben wir in einem kurzen Film zusammengefasst, der in 2,5 Minuten die entscheidende Frage beantwortet:

Wann ist ein IT-Projekt erfolgreich?
1 & 1 Internet AG

1 & 1 Internet AG

Viele verschiedene Projekte in allen Leistungsbereichen: Development, BI, Big Data, Data Center und Trainings.

Zu den Case Studies
arvato INFOSCORE

arvato INFOSCORE

Für arvatos informationsbasiertes Geschäft liefert inovex umfassende Business-Intelligence-Expertise.

Zur Case Study
beyerdynamic

beyerdynamic

wird durch uns von hochleistungsfähigen Data-Science-Algorithmen in Echtzeit unterstützt.

Zur Case Study
Robert Bosch GmbH

Robert Bosch GmbH

hat von inovex eine durchgängig digitale Lösung zur Auditierung von Lieferanten realisieren lassen.

Zur Case Study
BrandMaker GmbH

BrandMaker GmbH

profitiert von unserer Architektur-Kompetenz, unseren Development Skills und unserer Erfahrung mit agilen Entwicklungsmethoden.

C.H. Beck Verlag

C.H. Beck Verlag

inovex hat für den C. H. Beck Verlag einen flexiblen Image Service auf Basis von Microsoft Azure implementiert.

Zur Case Study
DAIMLER

DAIMLER

hat von uns eine konzernweite Web-Plattform für die digitale Pressearbeit realisieren lassen, in die kontinuierlich neue Funktionen integriert werden.

Deutsche Bahn AG

Deutsche Bahn AG

Ihren 1,97 Mrd. Fahrgästen möchte die DB einen optimalen Informationsservice bieten. inovex unterstützt bei der Applikationsentwicklung.

dm-drogerie markt GmbH & Co. KG

dm-drogerie markt GmbH & Co. KG

Wir unterstützen dm von der Entwicklung des mobilen Frontend bis zum Data Center.

Zu den Case Studies
EnBW AG

EnBW AG

beauftragt inovex seit vielen Jahren, speziell wenn es um den Einsatz von Microsoft BI im Kontext von SAP BI geht.

Exaring AG

Exaring AG

Für waipu.tv haben wir Konzeption & Umsetzung des Backends und der mobilen Anwendungen übernommen.

Zu den Case Studies
Fischerwerke GmbH & Co. KG

Fischerwerke GmbH & Co. KG

hat viele Web-Applikationen mit SAP-Integration von uns bauen lassen, die heute noch produktiv sind.

Fonic GmbH

Fonic GmbH

Entwicklung eines Kundenportals mit modernsten Web- und Mobile-Technologien.

Zur Case Study
GMX/WEB.DE

GMX/WEB.DE

inovex ist mit Experten und Expertise an neuen Features für die Portale und die internen IT-Systeme beteiligt.

Hessischer Rundfunk

Hessischer Rundfunk

Medienhäuser leben von ihrem Content-Pool. Und ihre Kunden müssen sich darin zurechtfinden. Wir informieren den HR über neue Suchtechnologien.

HUSSEL Confiserie

HUSSEL Confiserie

hat auf inovex vertraut, als es um die Migration des Data Warehouses ging – trotz der knappen Zeit von 4 Monaten.

Zur Case Study
maxdome

maxdome

wollte seine IT auf neue Beine stellen - mit Unterstützung von inovex in den Bereichen Data Center, BI und Application Development.

mobile.de

mobile.de

mobile.de und inovex entwickeln gemeinsam neue Datenprodukte, sog. Recommendations.

Zur Case Study
Payleven

Payleven

brauchte als Startup einen IT-Dienstleister, der technologisch kompetent, agil und lieferfähig ist.

Zur Case Study
ProSiebenSat.1

ProSiebenSat.1

Wir liefern integrierten Support – von BI, Big Data und Data Science bis DevOps.

Zu den Case Studies
Porsche

Porsche

holt die erfahrenen Developer von inovex ins Boot, wenn komplexe Applikationen in Java oder .NET realisiert werden sollen.

REWE digital

REWE digital

verlässt sich auf inovex, wenn es um Supply-Chain-Optimierung durch Big-Data- und Data-Science-Lösungen geht.

Zur Case Study
Telefónica

Telefónica

Telekommunikation ist ein starker Innovationstreiber, und Telefónica ist ein global führender Player. inovex setzt die Ideen in funktionierende IT um.

Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG

Die Deutsche Telekom setzt bei Embedded-Systemen verstärkt auf Android. Wir beraten und unterstützen mit unseren Android-Embedded-Skills.

TimoCom

TimoCom

inovex unterstützte bei der Konzeption der Zielarchitektur, der Planung und Umsetzung der Migration des Data Warehouse.

Zur Case Study
Travian Games GmbH

Travian Games GmbH

ist über unsere Expertise für Open Source BI zu uns gekommen und hat für die Auswertung der eigenen Geschäftsdaten unsere Analytics-Skills angefordert.

Volkswagen AG

Volkswagen AG

hat viel Bedarf an Liferay-Know-how, weil man dort auf Open Source für Portal-Anwendungen setzt - wir beraten, schulen und coachen als Liferay-Platin-Partner.

Vodafone GmbH

Vodafone GmbH

Wer viele Kunden hat, muss mit großen Datenmengen umgehen - das gilt gerade für Mobilfunkprovider. Wir beraten Vodafone rund um das Thema Big Data.

Wirecard AG

Wirecard AG

Das digitale Business funktioniert nur mit Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr, etwa von Wirecard. Wir unterstützen mit Open Source BI.

Zeppelin GmbH

Zeppelin GmbH

Wenn Außendienst-Services koordiniert werden sollen, sind mobile Apps eine ideale Unterstützung. inovex berät die IT von Zeppelin in Android-Fragen.

Weitere Themen:

Direkt zu den einzelnen Case Studies:

Jörg Ruckelshauß

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Jörg Ruckelshauß

Head of Marketing & Communications

inovex Case Study 2019

1 & 1 Mail & Media GmbH: In 6 Monaten zum georedundanten Kubernetes Hardware Cluster

Eine moderne Plattform für Microservices in einer historisch gewachsenen Infrastruktur aufzubauen ist weder in der Theorie noch in der Praxis ein leichtes Unterfangen. Dass ein solches Vorhaben aber nicht nur gelingen kann, sondern dem Geschäftsbereich sogar eine Art Vorbildfunktion beschert, zeigt das gemeinsame Projekt von 1&1 Mail & Media GmbH und inovex. Hier wurde eine 1&1-Bereichsinfrastruktur innerhalb weniger Monate auf modernen Kubernetes-Clustern bereitgestellt.

Case Study jetzt lesen

inovex Case Study 2019

Agile Data Science für die Supply-Chain-Optimierung von REWE digital

Wir treiben seit 2015 gemeinsam mit REWE verschiedene Big-Data-Initiativen für die Optimierung der Supply Chain voran. Dazu zählen Trainings, die Einführung von Big-Data-Technologien und die Entwicklung darauf aufbauender Anwendungen sowie Data Science.

Case Study jetzt lesen

inovex Case Study 2019

Platform Search und automatisches Content Linking für die H-Hotels Gruppe

Gemeinsam mit inovex haben die H-Hotels sich das Ziel gesetzt, mit neuesten Search-Technologien vorhandenen Website-Content automatisch durchsuchbar zu machen, um die Nutzbarkeit der Plattform für die Kunden noch weiter zu verbessern. 

Case Study jetzt lesen

inovex Case Study 2018

beyerdynamic: Kopfhörer-Herstellung 4.0

beyerdynamic steht seit 1924 für hochwertige Kopfhörer, Mikrofone und Konferenzsysteme. Die Produkte des Unternehmens mit Hauptsitz in Heilbronn liefern Audiotechnik in herausragender Klangqualität. Als führende Audio-Marke integriert beyerdynamic immer wieder technologische Innovationen sowohl in die audiotechnischen Produkte selbst als auch in die Produktionsabläufe. Bei einem solchen Innovationsprojekt im Bereich der Produktion hat beyerdynamic die Kompetenzen von inovex genutzt.

Case Study jetzt lesen

inovex Case Study 2018

Agile Data Warehousing mit BIML und Microsoft SQL Server für TimoCom

Das Kerngeschäft der TimoCom Soft- und Hardware GmbH besteht aus diversen IT-basierten Dienstleistungen im Transport- und Logistikbereich. Da die bestehende BI-Lösung zur Überwachung und Steuerung der Geschäftsprozesse die hohen Qualitätsansprüche nicht mehr gewährleisten konnte, wurde mit Hilfe von inovex und der Axians GmbH die Ist-Situation analysiert, die Konzeption der Zielarchitektur sowie die Planung und Umsetzung der Migration des Data Warehouse durchgeführt.

Case Study jetzt lesen