inovex erhält Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“

Familienbewusste Personalpolitik mit Auszeichnung gewürdigt

inovex erhält Prädikat "Familienbewusstes Unternehmen"

(Karlsruhe, 11.12.2017) Das IT-Projekthaus inovex ist mit dem Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ ausgezeichnet worden, das am 5. Dezember 2017 an besonders familienorientierte Unternehmen verliehen wurde.

Prädikatsübergabe

Am 5. Dezember 2017 wurden bei einer feierlichen Zeremonie im Stuttgarter „Haus der Wirtschaft“ 58 Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung und Sozialwirtschaft mit dem Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ ausgezeichnet, das im Rahmen des Projekts „familyNET“ vergeben wird. Das Prädikat würdigt die systematische familienbewusste Personalpolitik der Unternehmen. Bewertet wurden die Aktivitäten der Unternehmen in den Bereichen Führungskompetenz und Personalentwicklung, Arbeitsort, -zeit und -organisation, Kommunikation, geldwerte Leistungen, Service für Familien, Gesundheit sowie bürgerschaftliches Engagement. Das landesweite Projekt familyNET wird unterstützt durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau sowie durch die Arbeitgeberverbände Südwestmetall und Chemie Baden-Württemberg.

„Wir freuen uns sehr über das Prädikat, denn es würdigt unseren Weg, den wir sehr bewusst gehen. Wir wollen, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wohl fühlen und gerne bei uns arbeiten. Das funktioniert vor allem, wenn sie Arbeit und Privatleben gut unter einen Hut bekommen“, so Jasmina Groeger, Personalleiterin bei inovex.

Um dies zu gewährleisten, bietet inovex seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verschiedene Bausteine: Jede Vollzeitstelle kann auch in Teilzeit besetzt werden, die Arbeitszeit lässt sich flexibel gestalten. Durch Laptop und Smartphone haben die Mitarbeiter*innen die Möglichkeit, mobil zu arbeiten und auch kurzfristig im Home Office zu bleiben. „Wir haben auch keine Kernarbeitszeiten, denn wir vertrauen darauf, dass die Projektteams eigenverantwortlich besprechen, welche Arbeit wann erledigt werden muss. Das Ergebnis zählt – nicht, wer wann und wo arbeitet“, ergänzt Jamina Groeger.

Ausgewählt wurden die Prädikatsträger durch familyNET – nicht ohne vorher anhand eines umfangreichen Fragebogens, einer persönlichen Vor-Ort-Begutachtung sowie Interviews mit mehreren Mitarbeitern geprüft zu werden. inovex konnte sowohl die Auditoren als auch die Jury mit seiner familienbewussten Personalpolitik überzeugen und hat daher sogar das Prädikat mit Auszeichnung erhalten.

familyNET-Prädikat hier downloaden

Informationen:

familyNET: http://www.familynet-bw.de/

Kontakt inovex

inovex GmbH
Jörg Ruckelshauß
Head of Marketing & Communications
Fresnostraße 14 – 18
48159 Münster
Telefon: +49 251 275 800 00
Mobil: +49 173 3181006
E-Mail: joerg.ruckelshauss@inovex.de

Jörg Ruckelshauß

Pressekontakt

Jörg Ruckelshauß

Head of Marketing & Communications

Research & Development

inovex Lab

Emotionserkennung mit dem Roboter Pepper und weitere Forschungsthemen bei inovex.

Hier geht's zum inovex Lab

Aktuelle News über inovex und die Branche

inovex Newsletter

Jetzt hier anmelden!

inovex Content Pool

Alle Tech-Vorträge im Content Pool

Hier geht's zu den Vorträgen

Über uns

Unsere Technologie-Partner

Wir kooperieren mit Partnern, die unseren Kunden einen echten Mehrwert bieten: Amazon Web Services, Cloudera, Confluent, Elastic, Hortonworks, MapR, Microsoft, Quobyte und SoftBank Robotics.

Mehr Infos